FKi Fachkonferenz 2023

Auszeichnung der am FKi teilnehmenden Unternehmen.

FKi Fachkonferenz am 2. März 2023 in Berlin

Anlässlich der Verleihung des FKi-Signets als Auszeichnung für die Arbeit für mehr Diversität in Unternehmen findet die diesjährige FKi Fachkonferenz als Live-Event vor Ort statt. Wir freuen uns, alle am FKi teilnehmenden Unternehmen und geladenen Gäste am Donnerstag, 2. März 2023, im Hause unseres Medienpartners Frankfurter Allgemeine Zeitung in Berlin zu begrüßen. Die Veranstaltung wird ganz im Zeichen von Diversität, fachlicher Standortbestimmung und persönlichem Austausch stehen.

Die Veranstaltung wird von unserem Umsetzungspartner F.A.Z. Business Media durchgeführt.

Medienpartner:

Akademie-Mitglieder während der Pandemie - News - Deutsche Akademie für Fußball-Kultur

Agenda

  • 16.00 Uhr

    Registrierung & Welcome

  • 16.30 Uhr

    Begrüßung

    Barbara Lutz, FKi Diversity for Success

    durch Barbara Lutz, Geschäftsführende Gesellschafterin FKi Diversity for Success

  • Grußwort

    von Bundesministerin Lisa Paus, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

  • C-Level Panel: „Diversität und Frauenkarrieren in herausfordernden Zeiten"

      Rebekka Reinhard

    mit

    Katja van Doren, Finanz- und Personalvorständin RWE Generation SE

    Stefan Morgenstern, Head of People & Culture MTU Aero Engines AG

    Kerstin Oster, Vorständin Personal und Soziales Berliner Wasserbetriebe

    Dr. Rebekka Reinhard, Philosophin und SPIEGEL-Bestseller-Autorin

    Prof. Isabell Welpe, Professor of Strategy and Organisation Technische Universität München

  • Auszeichnung und Würdigung der am FKi teilnehmenden Unternehmen

  • Gespräch „One Year After“

    Tatjana Kiel, Klitschko Ventures

    mit

    Tatjana Kiel, CEO Klitschko Ventures | WeAreAllUkrainians und Barbara Lutz zu den Entwicklungen in der Ukraine als Fortführung des Gesprächs im April 2022

  • Get-together & Networking

  • ca. 20.00 Uhr

    Ende

Kontakt

FKi Diversity for Success

Barbara von Graeve

Feringastraße 7a
85774 Unterföhring

b.graeve@fki-diversity.com

FKi Signet

Rückblick: Index-Ergebnisse 2022

Frauenfreundlichste Unternehmen ausgezeichnet – Frauen-Karriere-Index zeichnet zum 10. Mal Diversitätserfolge aus

Anne Spiegel, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend a.D.

“Seit zehn Jahren setzt der Frauen-Karriere-Index Maßstäbe. Für unser Ministerium ist der FKi ein gutes Instrument, um die systematische Förderung von Frauen in der Wirtschaft verlässlich ablesen zu können. Für diesen Einsatz danke ich Ihnen von Herzen. Denn der Index schafft nicht nur Transparenz und professionelle Unterstützung für Unternehmen, die mehr Frauen in Führungsverantwortung bringen wollen. Er ermöglicht es Unternehmen ebenso ihre Kultur ernsthaft zu hinterfragen, umzusteuern und ein frauenfreundliches Arbeitsumfeld zu kreieren.”

Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Bundesfamilienministerin a.D.

„Der Frauen-Karriere-Index gibt Unternehmen die Zahlen, Daten und Fakten an die Hand, die für eine gezielte Karriereförderung nötig sind. Jeder Erfolg des FKi ist ein Erfolg für die Frauen in der Wirtschaft. Und damit für die Gleichberechtigung in unserem Land.“

Franziska Giffey Berlin

Franziska Giffey, Regierende Bürgermeisterin von Berlin, Bundesfamilienministerin a.D.

„Eine großartige Initiative, die ich gern als damalige Bundesministerin für Frauen unterstützt habe und auch als Regierende Bürgermeisterin von Berlin weiter unterstützen werde. Der FKi gehört heute zum Standard einer guten und zukunftsgewandten Unternehmensführung.“

Auszeichnungen 2022

BMW
Concordia Logo
Munich Re Logo